logo
de en

Cuboro Murmelbahn

Irgendwann kam mir in den Sinn, eine Murmelbahn aus Lego zu bauen. Bei der Recherche im Internet nach geeigneten Vorlagen fand ich die Firma Cuboro AG. Diese Firma stellt Murmelbahnen aus Holzwürfeln her. Diese haben eine Kantenlänge von 5 cm. Es gibt sehr viele verschiedene Holzwürfel und damit eine sehr große Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Ich beschloss also eine Murmelbahn nach Vorlage der Cuboro Bahnen zu bauen.

Kommunikation mit der Cuboro AG

Nach der Recherche im Internet schrieb ich die Cuboro AG direkt an. Freundlicherweise bekam ich ein paar der Würfel als Anschauungsobjekte und sogar ein Buch, welches Bauanleitungen für verschiedene Bahnen enthält und auch eine Übersicht über alle derzeit verfügbaren Würfeltypen.

12 Würfel

Ich beschloss die 12 Würfeltypen aus dem Basiskasten von Cuboro nachzubauen. Erste Tests ergaben, dass sich eine Kantenlänge von 12 Noppen (10 Steinreihen in der Höhe) am besten für den Nachbau eignet. So lassen sich später auch noch mehr als die ersten 12 Würfeltypen nachbauen. Zum Betrieb der Bahn verwende ich Glasmurmeln mit einem Durchmesser von ca. 25 mm. Diese haben genug Masse, um auch längere gerade Strecken problemlos zu überwinden.

Generalprobe

Zu einer ersten Generalprobe haben Vanessa und ich die Murmelbahn zusammen mit meiner Cousine Jara und ihrem Bruder Joshua aufgebaut. Die Fotos sprechen wohl für sich:

Ausstellungsfotos

Letzte Änderung am 29.11.2009 - Copyright 2000-2015 - Tobias Reichling

XHTML 1.0 Validator, CSS Validator, optimale Darstellung im Mozilla Firefox